“Shift” happens – Print-Magazin von Blogger kommt

Wenn ‘online’ nicht mehr genug ist: der Bonner Journalist und Blogger Daniel Höly will mit ‘SHIFT’ ein Print-Magazin “*für Hirn, Herz und Horizont*” heraus bringen.

Inhalte dafür hat er in den letzten Monaten bereits gesammelt – jetzt tat er das gleiche mit dem Geld für die tatsächliche Realisierung seines Traums. Über eine Crowfunding-Kampagne auf der Plattform Startnext wollte Höly mindestens 5.000 Euro sammeln. Dieses Ziel wurde erreicht – eine Woche vor Ende der Aktion.

Nun kann das Magazin tatsächlich erscheinen. In einer limitierten Auflage von 1.000 Exemplaren. Ende Juli soll es soweit sein. Wer sich an der Kampagne beteiligt, bekommt ab 10 Euro Einsatz ein Exemplar zugeschickt – bis Mittwoch läuft die Sammelaktion noch.

2007 - 2016, medienrauschen | Datenschutz | Impressum | Made with in Leipzig